Samstag, 12. Februar 2011

Wandgestaltung


An einer Wohnzimmerwand habe ich mich so richtig satt gesehen. 
Ich wollte sie ein bischen verändern und habe also losgelegt 
und erst Mal die Wand gestrichen, 
den einen Flohmarkt-Rahmen hatte ich ja bereits schon fertig...
also habe ich noch einige andere Bilderrahmen rausgesucht 
und auch hatte ich endlich die Zeit den kleinen Teller vom Flohmarkt aufzupimpen...
dann habe ich angefangen mir zu überlegen 
wie ich was wo hinhänge. 
Hier mein Ergebnis...






















achja und so sah die Wand vor meiner Aktion aus...




und morgen wird dann hoffentlich noch ein weiteres Projekt von mir fertig...
wünsche euch ein wunderschöööööönes Wochenende!!



Kommentare:

  1. Hallo!!Jetzt find ich deine Wandgestaltung viel schöner,harmonisch und warm...
    GGLGSilke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathrin,
    Deine Wandgestaltung finde ich einfach klasse!!!!!!
    Sehr, sehr schön!
    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathrin,
    ich finde es richtig schön gelungen.Gefällt mir total gut.Nun bin ich auf das nächste Projekt gespannt.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,

    ich bin mega begeistert! Gefällt mir total gut!!!!

    Liebste Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. WOW Kathrin!!!! SUPER!!!:)))
    Mir gefällt die Farbe (so eine ähnliche habe ich auch!!), mir gefällt der weisse Rahmen rundum, mir gefällt die Gestaltung der Wand mit den Bildern und Rahmen. Einfach alles stimmig und superschön!!!
    Kompliment!
    Grüessli und einen schönen Sonntag.
    Helena

    AntwortenLöschen
  6. Ganz große Klasse!
    Die Wand mitsamt der Deko sieht super schön aus!
    Ich freue mich schon auf Dein neues Projekt!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathrin,

    WOW! Die Wand sieht super klasse aus - ein Verbesserung um 200%!
    Ich finde den Mix aus den verschiedenen Rahmen toll und die Idee mit dem Teller ist einfach super! Darf ich fragen, wie du ihn an der Wand befestigt hast?

    Ich komme nun sicher öfter hier auf deinem schönen Blog vorbei!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Du hast tolle Ideen. Ich hätte da auch noch ein paar Wände....
    glg,
    Mic

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kathrin,
    sehr schön sieht die Wand aus,eine tolle Farbe hast du dir ausgesucht freu mich schon auf dein nächstes Projekt
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  10. Hi Kathrin, was für eine Verbesserung! Das sieht wirklich toll aus - stimmig & harmonisch. Wir haben auch noch teils so dunkle Möbel. Ich bin ständig bestrebt, sie gegen Weiße auszutauschen. Aber bei dir gefällt es mir jetzt wieder richtig gut.

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathrin
    Deine Wand sieht viel offener, einladender und harmonischer aus. Wunderschön gemacht. Bin schon gespannt, was du als nächstes in Angriff nimmst :-).
    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Kathrin...
    hab mich sehr über deinen Kommentar gefreut!!! :o) Deine Wandgestaltung ist GENAU meins!!! Sooo eine superschöne Farbe... da wirst du dich bestimmt ganz lange nicht dran satt sehen!!! Und die Sache mit den Tellern und Rahmen hab ich auch schon eeewig vor... traue mich aber (noch) nicht unserer extrem unkooperativen Wohnzimmerwand mit der Schlagbohrmaschine zu Leibe zu rücken... hämmern leider absolut zwecklos! ;o) Aber wenn ich mir deine Fotos so anschaue... macht mir das Mut!!! Die allerliebsten Grüße schickt dir... Meike.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kathrin; Deine Wandgestaltung gefällt mir ausgesprochen gut ! Wir bekommt man denn den Teller an die Wand ? Vielen Dank auch für Deinen netten Kommentar bei mir ! VG Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kathrin, mir gefällt die Wandgestaltung so auch viiiiel besser, besonders die schönen schwarz-weiß Fotos kommen jetzt richtig zur Geltung. LG Martina

    AntwortenLöschen

...über ein paar liebe Worte freue ich mich sehr!! Herzliche Grüße Kathrin