Donnerstag, 3. Februar 2011

Rosen...


Hin und wieder verwende ich meine Schmuckbüste
um meine übrig gebliebenen Rosen zu trocknen...
die hier sind noch von dem Strauß, 
den ich letzte Woche von meinem Schatz bekommen habe...
ich liebe getrocknete Rosen...ihr auch?





 






ich wünsche euch noch einen herrlichen Tag, lasst es euch gut gehen!!! 

Kommentare:

  1. Sohält die Freude länger... ich mag auch gerne getrocknete Rosen!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  2. Guten MOrgen liebe Kathrin,

    deine Bilder sind super ROMANTISCH geworden
    und eine tolle Idee, daran Rosen zu trocknen.
    Ich liebe Rosen und habe davon auch sehr viele, natürlich trockne auch ich wann immer es geht ein paar Stängelchen und sprühe sie dann noch mit GlanzSpray ein, oder wenn wir feiern mit GlitzerSpray , silber , gold je nach Motto...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diese wundervollen Bilder! Ich habe früher auch immer die Rosen getrocknet... Dann irgendwann mal habe ich sie alle weggeschmissen:((
    Und jetzt... Jetzt fange ich wieder damit an:)))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin ich freue mich!!!!! Dich bei unserem Projekt begrüßen zu dürfen, ich habe mich auch gleich in Deine Leserliste eingetragen. Melde Dich bitte wenn Du Fragen hast :) Viele herzliche Grüße :)))) Alice

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos Kathrin!!
    Ab und zu trockne ich auch meine Rosen.
    Grüessli Helena

    .....und Ich hab die Kissen bestellt:))) Sollten demnächst eintreffen, freue mich:)))) Und vielen Dank nochmal für Deine Hilfe!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,

    die kleine Damen ist total hübsch und die Rosen stehen ihr wirklich gut;-)

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  7. Ja Rosen sind immer ein Traum, egal ob frisch oder getrocknet und die Fotos sind wunderschön geworden.
    Klasse finde ich auch Deinen Schmuckständer er hat sowas antikes
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kathrin,
    das sieht ja toll aus und die Idee ist klasse.Auch ich trockne immer Rosen,aber nicht so stillvoll wie du(lach)Echt schick.
    Lieben Dank auch für deine Zeilen bei mir.Freue mich immer sehr.Nun wollen wir Beide doch hoffen,dass es bei uns wieder besser wird,ja?
    Ich grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Kathrin,
    deine Schmuckbüste ist traumhaft schön und wie man sieht, kann man nicht nur Kettchen und Ohrringe daran aufhängen :o)))
    Superschöne Bilder hast du gemacht!!
    GGLG und eine schöne Woche
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kathrin,
    vielen lieben Dank für Deine netten Worte auf meinem Blog. Natürlich muß ich dann auch mal Deinen Blog besuchen und ich fühle mich hier auch wohl. Du hast ne schöne Wohnung - was ich bisher so gesehen habe.
    Kommme öfter vorbei. Bestimmt.
    Hast Du den Namen Casseopaya aus dem schönen Buch - Momo -????
    Ganz liebe Grüße
    Bina

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe diese zarte Romantik in deinen wunderschönen Bildern ich komme hier gern zurück! Meine liebe Kathrin :) kommst Du auch mit deinem Beitrag voran? ich bin schon auf das Ergebnis gespannt ! Liebste Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  12. Moin liebe Kathrin,

    ich kann mich immer nicht so recht entscheiden.... manchmal trockne ich sie, finde sie wunderhübsch und dann mag ich auf einmal lieber frische sehen...... sehr seltsam!

    Wünsch Dir auch noch eine wundervolle Woche!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katrin
    Danke für die Liebe zeilen,
    ic ahbe gerade gesehen das du auch ein weißen Labrador hast, wir haben auch einen der heißt Carlo und ist jetzt fast 2 Jahre alt.
    es würde mich echt sehr freuen wenn du mal vorbei schaut auf ein Kaffee im Wohnstüble
    Liebe grüße josé ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen

...über ein paar liebe Worte freue ich mich sehr!! Herzliche Grüße Kathrin